Tagesschule

 

 

Tagesschule


  • Primarklassen (1.-6. Klasse), ca. 55 Schüler/innen
  • Auf individuelle Bedürfnisse abgestimmter Unterricht in kleinen Klassen (4-10 Schüler/innen)
  • Orientierung am Lehrplan der Volksschule
  • Logopädie, Legasthenie- und Dyskalkulietherapie, schulische und logopädische Abklärungen
  • Heilpädagogisches Reiten
  • Regelmässige Standortgespräche mit den Eltern und involvierten Fachpersonen
  • Tagesbetreuung in familiärem Umfeld
  • Aufgabenbetreuung
  • Aktive, betreute Freizeitgestaltung
  • Grosszügiges Schul- und Freizeitareal mit zahlreichen Freizeitangeboten
    (Reiten, Fussballplatz, Gymnastikhalle, Landgut usw.)
  • Qualitätssystem: Q2E in Aufbau (Fachhochschule Nordwestschweiz); vorher Q2 (nach Prof. Dr. K. Frey, Zürich)

 


Wir unterrichten rund 55 Primarschüler/innen mit Sprach- und Kommunikationsstörungen, Verhaltensbesonderheiten und anderen Schulschwierigkeiten.

Der Unterricht findet in kleinen, heilpädagogisch geführten Klassen statt und ist auf die individuellen Bedürfnisse und Fähigkeiten der Schülerin und des Schülers abgestimmt. Logopädinnen unterstützen die Kinder in gezielter Einzelförderung. Wir richten unseren Unterricht nach dem Lehrplan des Kantons Zug. Zusätzlich zum regulären Schulprogramm üben wir an Weihnachten und im Sommer ein Schülertheater ein und führen ein Schulorchester.

CLOSE

Log in
Privatschule Dr. Bossard

Login
Password